5. - 6. Juni 2018
Deutschland

Dr. Christian Linnemann

Fachgebietsleiter Regelleistung
50Hertz Transmission GmbH

Dr. Christian Linnemann hat Elektrotechnik und Informationstechnik an der RWTH studiert und am Institut für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft der RWTH Aachen über die Bewertung von HGÜ Netzausbaumaßnahmen promoviert. Seit 2014 arbeitet Christian Linnemann bei 50Hertz im Bereich Energiewirtschaft und hat dort Themen der Marktentwicklung und Integration der Erneuerbaren Energien eng begleitet. Seit 2017 ist Dr. Christian Linnemann Fachgebietsleiter Regelleistung bei 50Hertz.



9:00 AM Panel-Diskussion: Wo lohnt sich der Einsatz von Energiespeichern, wo stehen sie im Vergleich zu anderen Flexibilitätsoptionen und wie gelingt der Spagat zwischen wirtschaftlichem und netzstützendem Betrieb? Systemsicht/Akteurssicht

  • Welche Prognosen zum künftigen Speicherbedarf in Deutschland gibt es?
  • Wie groß ist das kurz-, mittel- und langfristig realisierbare Speicherzubaupotenzial aus Sicht der Marktakteure?
  • Wie hoch ist der Bedarf an SDL?
  • Welche Märkte sind für welche netzgekoppelten Speichersysteme lukrativ?


Check out the incredible speaker line-up to see who will be joining Christian.

Download The Latest Agenda