5. - 6. Juni 2018
Deutschland

Harald Schäffler

Geschäftsführer
schäffler sinnogy

Dr. phil. Dipl.-Ing. Harald Schäffler ist seit über 14 Jahren im Innovationsbereich der Energiewirtschaft tätigt. Er studierte Maschinenbau und promovierte in Sozialwissenschaften zum Thema Nachhaltige Energieversorgung. Am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg war er als Marketingverantwortlicher tätig und baute den Bereich Smart Metering auf.

2008 gründete er das Startup „Forschungsgruppe für Energie- und Kommunikationstechnologien EnCT GmbH“ aus dem Fraunhofer-Institut aus und verantwortete als geschäftsführender Gesellschafter die Produktentwicklung sowie die Akzeptanz- und Wirkungsforschung bei vielen nationalen und internationalen Forschungs- und Industrieprojekten im Bereich Smart Energy.

2011 gründete er die Innovationsfirma schäffler sinnogy mit den Geschäftsfeldern Energiekonzepte, Geschäftsmodellinnovationen und Digitalisierung. Kunden von sinnogy sind Unternehmen in der Energie- und Kommunalwirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dr. Harald Schäffler ist zertifzierter systemischer Organisationsberater, PR-Berater (DPRG e.V.), NLP-Trainer (DVNLP e.V.) sowie BAFA-Berater für Nichtwohngebäude und den Mittelstand.



5:00 PM Panel-Diskussion: Wie können Energiespeicherlösungen finanziert werden?

  • Was ist im Hinblick auf Planungs- und Genehmigungsrecht für die unterschiedlichen Energiespeicherlösungen zu beachten?
  • Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? - Projektfinanzierung von Speicherlösungen versus Unternehmensfinanzierung
  • Welche Rolle spielen Kooperationen?
  • Stehen Energiespeicherlösungen auf der Hitliste der Risikokapitalgeber?
  • Neue Finanzierungsformen: Crowd-Funding


Check out the incredible speaker line-up to see who will be joining Harald.

Download The Latest Agenda