5. - 6. Juni 2018
Deutschland

Marcel Keiffenheim

Leiter Politik und Kommunikation
Greenpeace Energy

Marcel Keiffenheim arbeitete 20 Jahre lang als Journalist, unter anderem als Redakteur der Frankfurter Rundschau und des Greenpeace Magazins, bevor er Ende 2007 als Pressesprecher zum Ökoenergie-Anbieter Greenpeace Energy wechselte. Inzwischen ist der studierte Politologe und Völkerrechtler Leiter Politik und Kommunikation bei Greenpeace Energy.



11:30 AM Round Table I: Speichereinsatz zum Ausgleich von Stromschwankungen im Netz

  • ElChe Wettringen
  • Windgas Elektrolyse für Power-2-Gas; Power-2-Gas Emsland
  • Batteriespeicher Wendelstein

4:30 PM Panel-Diskussion: Wie steht es um die regulatorische Marktreife von Speichern? Systemsicht/Akteurssicht

  • Energierechtliche Einordnung von Speichern
  • Staatliche oder staatlich regulierte Belastungen der Einspeicherung von Strom
  • Vermarktung des gespeicherten Stroms
  • Marktdesign als Hemmschuh für die Marktentwicklung und Nutzung von Speicherung?
  • Weiterentwicklung des Rechtsrahmens für Speicher: Was muss getan werden?


Check out the incredible speaker line-up to see who will be joining Marcel.

Download The Latest Agenda